Geschichtlicher Hintergrund
Himmelreich Reenactment
Feedback & Kritik
Mittelalter im Netz

 

Sitemap

Bücher zu:

Kölner Geschichte

Neuss und Burgund

Spätmittelalter

Ausrüstung

Fechtbücher

Bildbände

Kochkunst

 
Fechten nach Talhoffer

 

 

 Fechtszenen aus Talhoffers Fechtbuch aus dem Jahre 1467.

 (Vielen Dank für die Animation an Alex Graff von der St: Olofs Gille!)


 

Literaturliste

Auf dieser Seite habe ich eine Liste mit nützlicher und informativer Literatur zusammengestellt. Einschlägige Geschichtswerke finden sich hier jedoch kaum, dafür aber Bildbände, Editionen alter Texte und archäologische Fachbücher - alles im Hinblick auf den Nutzen für das Reenactment ausgewählt. Die wenigen Geschichtsbücher in der Liste befassen sich speziell mit der spätmittelaterlichen Geschichte Kölns oder der Belagerung von Neuss.

Natürlich erhebt die Liste in keiner Weise den Anspruch der Vollständigkeit und wird ständig erweitert, wenn also einer unserer Besucher ein empfehlenswertes Buch kennt, das zum Thema paßt und nicht hier aufgeführt ist, freue ich mich über eine Email.

 

Köln im Spätmittelalter:

Quellen zur Geschichte der Stadt Köln, Band II: Spätes Mittelalter und Frühe Neuzeit – Joachim Deeters und Johannes Helmrath (Hg.), Bachem, Köln 1996. (ISBN 3-7616-1285-0)
Gute Auswahl, Edition und Übersetzungen historischer Quelltexte aus Köln; hier findet man unter anderem auch den Verbundbrief von 1396.

Der Name der Freiheit 1288 –1988: Aspekte Kölner Geschichte – Werner Schäfke (Hg.), Handbuch zur Ausstellung des Kölnische Stadtmuseums in der Josef-Haubrich-Kunsthalle Köln, 29.1.1988 – 1.5. 1988.
Interessant ist besonders der Teil zum Verbundbrief und den Gaffeln; s/w Fotos des Verbundbriefes und aller 22 Gaffelsiegel.

Das Buch Weinsberg: Aus dem Leben eines Kölner Ratsherrn – Johann Jakob Hässlin (Hg.), Bachem, Köln 1997. (ISBN 3-7616-1313-X)
Auszüge aus dem Tagebuch eines Kölner Bürgers aus der ersten Hälfte des 16. Jh. In neuhochdeutscher Bearbeitung.

 

Burgund und die Neusser Fehde:

Neuss, Burgund und das Reich – Schriftenreihe des Stadtarchivs Neuss, Band 6. Neuss 1975.
Mit Artikeln zu so unterschiedlichen Themen wie der Belagerung der Stadt Neuss 1474/75 oder Burgundischer Musik. 77 teils farbige Abbildungen und ein ausführliches Literaturverzeichnis.

Der Kriegszug Karls des Kühnen in das Rheinland und die Belagerung von Neuss unter besonderer Berücksichtigung der kriegstechnischen Aspekte – Jörn Richter, Schriftliche Hausarbeit im Rahmen der Ersten Staatsprüfung für das Lehramt für die Sekundarstufe I, Köln 1999.
Die Informationen über die Neusser Fehde auf dieser Seite stammen hauptsächlich aus dieser Arbeit.

Armies of Medieval Burgundy 1364-1477 - Nicholas Michael, G. A. Embelton, Osprey, London 1983, 1988. (ISBN 0-85045-518-9)
Heft aus der Men-at-Arms Serie; gute Einführung mit vielen Abbildungen.

German Medieval Armies 1300-1500 - Christopher Gravett, Angus McBride, Osprey, London 1985, 1989. (ISBN 0-85045-614-2)
Heft aus der Men-at-Arms Serie; gute Einführung mit vielen Abbildungen.

 

Sonstiges zur spätmittelalterlichen Geschichte:

Sachwörterbuch der Mediävistik – P. Dinzelbacher (Hg.), Kröner, Stuttgart 1992. (ISBN 3-520-47701-7)
Erläuterung mittelaterlicher Sachbegriffe und mediävistischer Fachbegriffe.

Einführung in die Deutsche Geschichte im Spätmittelalter – Ernst Schubert, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1998.

Lübeckische Geschichte – Antjekathrin Grassmann, Schmidt-Römhild, Lübeck 1997. (ISBN 3-7950-3215-6)
Enhält über 250 Seiten mit Aufsätzen über das hoch- und Spätmittelalterliche Lübeck, die Hanse, Alltagsleben, usw.; zahlreiche s/w Abbildungen, Karten und Diagramme.

 

Ausrüstung und Handwerk:

Bildwörterbuch der Kleidung und Rüstung - Harry Kühnel, Kröner (ISBN 3-520-45301-0)
Die Kleidung und Rüstung von der Antike bis ins Spätmttelalter; Artikel über jedes Detail, von den verwendeten Stoffen bis zur mittelalterlichen Unterwäsche; viele, oft auf das wesentliche reduzierte s/w Zeichnungen; gute Aufsätze über Kleiderordnungen und Kriegsrüstungen; sehr ausführliches Literaturverzeichnis.

Geschichte des Kostüms - Erika Thiel, Noetzel, Wilhelmshaven.
Europäische Mode aller Epochen mit über 800 z.T. farbigen Abbildungen.

Kunst und Mode - Harald Brost, Kohlhammer.
Enthält 70 Seiten zum Mittelalter und zahlreiche Farbtafeln.

The Book of Costume - Millia Davenport, Crown, New York 1948.
Viele s/w Abbildungen und Diagramme zur Diagramme zur Entwicklung von Waffen und Rüstungen.

Waffen und Rüstungen - Vesey Norman, Mundus (ISBN 3-88385-025-X)
Kleiner Bildband mit guter historischer Übersicht.

Möbel – Gerhard Dietrich, Museum für Angewandte Kunst Köln: Bildführer kunsthandwerklicher Techniken, Heft 1, Köln 1989.
Unter anderem Informationen zur Verarbeitung und Bauweise von Truhen und Schränken im Spätmittelalter.

Gewebe – Gisela Reineking von Bock, Ralf Dresenberg, Kunstgewerbemuseum Köln: Bildführer kunsthandwerklicher Techniken, Heft 4, Köln 1981.
Informationen zu textilen Geweben und ihrer Herstellung.

Textiles and Clothing – Elisabeth Crowfoot, Frances Pritchard and Kay Staniland, Museum of London/HMSO, London1996. (ISBN 0-11-290445-9)
Der 4. Band der Serie "Medieval Finds from Excavations in London" beschäftigt sich mit Kleidungs und Gewebefunden aus der Zeit von ca. 1150 – 1450; viele Abbildungen, z.T. in Farbe; gute Diagramme zu Näh- und Flechttechniken; detaillierte archäologische Informationen.

Schreiben wie im Mittelalter - Klaus Höffler-Preißmann, Augustus. (ISBN 3-8043-0166-5)
Historisches und Handwerkliches zur Schreibkunst des Mittelalters.

 

Fechtbücher

Talhoffers Fechtbuch (Gothaer Codex): Aus dem Jahre 1443. Gerichtliche und andere Zweikämpfe darstellend - Gustav Hergsell, Prag 1889.
160 Bildtafelnvon wechselnder Qualität zum Teil mit mittelhochdeutschen Kommentaren und den Erläuterungen des Landesfechtmeisters Hergsell.

Talhoffers Fechtbuch: Aus dem Jahre 1467. Gerichtliche und andere Zweikämpfe darstellend - Gustav Hergsell, Prag 1887.
268 Bildtafeln mit knappen mittelhochdeutschen Kommentaren und den Erläuterungen des Landesfechtmeisters Hergsell. Schwer zu interpretieren, aber ein Standardwerk. Gibt es mittlerweile als neue TB-Auflage.

Jakob Sutor's New Künstliches Fechtbuch: Zum Nutzen der Soldaten, Studenten und Turner - J. Scheible, Stuttgart 1849.
Von 1612; jede Seite halb Bild, halb Text.

Meister Johann Liechtenauers Kunst des Fechtens - Martin Wierschin, Münchener Texte und Untersuchungen zur Deutschen Literatur des Mittelalters Band 13, Beck, München 1965.
Eine Dissertation zu Liechtenauers Merkversen zum Fechten, die auch Talhoffer bekannt waren. Enhält den mittelhochdeutschen Text, einige Abbildungen, Informationen zur Person des Fechtmeisters, eine Bibliographie der Fechthandschriften und ein fachsprachliches Glossar.

 

Bildbände und Museumskataloge:

Gotische Malerei in Köln – Frank Günter Zehnder, Wallraf-Richartz-Museum Köln: Bildhefte zur Sammlung 3, Köln 1993.
Einführung in die gotische Kölner Malerei; einige, leider recht kleine s/w und Farbabbildungen; ausführliche Literaturliste.

Flemish Art: From the Beginning till Now – verschiedene Autoren, Fonds Mercator, Antwerpen 1991. (ISBN 90-6153-262-0)
Großformatiger Bildband mit langem Teil über das Mittelalter; zahlreiche Farbabbildungen von Gemälden, Skulpturen, Möbeln, Buchillustrationen, usw.

Die Stadt im späten Mittelalter – Hartmut Boockmann, Beck, München 1994. (ISBN 3-406-31565-8)
Gutes Buch zu allen Aspekten spätmittelalterlichen Alltagslebens in Deutschen Städten; über 500 s/w Fotografien.

Venus und Mars: Das Mittelalterliche Hausbuch – Christoph Graf zu Waldburg Wolfegg, Prestel, München 1997. (ISBN 3-7913-1839-X)
Zahlreiche gute s/w und Farbreproduktionen aus dem um 1480 entstandenen Hausbuch, das Themen wie Astrologie, ritterliches Leben, Medizin, Kochrezepte, Bergbau und Kriegskunst behandelt.

Schutz- und Blankwaffen 13. - 17. Jh. - Mainfränkisches Museum Würzburg
Museumskatalog mit hervorragenden s/w Fotos und detaillierten Maß- und Gewichtsangaben.

Die Burgunderbeute und Werke Burgundischer Hofkunst – Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Bernischen Historischen Museum vom 18. Mai – 20. September 1969.
Zahlreiche s/w Fotos von burgundischen Waffen, Geschützen und Bannern aus der Zeit der Neusser Belagerung mit detaillierten Beschreibungen.

British Battles: The Front Lines of History in Colour Photographs – Ken and Denise Guest, Harper Collins, London 1996. (ISBN 0-00-470969-1)
Zahlreiche Farbfotos von allen wichtigen Reeactmentschlachten in England aus der Zeit von 991 – 1746 mit einem kompletten Kapitel über die "Wars of the Roses" 1459 – 1487.

Ritter und Turniere - Lotte Kurras, Belser, Stuttgart. (ISBN 3-7630-2084-5)
Text von mittelmäßiger Qualität, aber gute Reprints von mittelalterlichen Buchillustrationen.

 

Kochkunst:

Wie man eyn teutsches Mannsbild bey Kräfften hält – Hans J. Fahrenkamp (Hg.), Kochbuchverlag Heimeran (ISBN 3-8063-1087-4)
Eine alte Ausgabe von 1975, die womöglich von den neueren abweicht.

Tafelfreuden im Mittelalter – Bruno Laurioux, Bechtermünz/Belser, Stuttgart 1992, 1999. (ISBN 3-8289-0727-X)
Beschreibt vorwiegend die französische Esskultur des Mittelalters; viele gute s/w und Farbabbildungen.

Anfang

© September 1999, Gaffel Himmelreich

   
Geschichtlicher Hintergrund
Himmelreich Reenactment
Feedback & Kritik
Mittelalter im Netz